Das Outdoorareal der Naturfreunde Kletterhalle Wien

Der IFSC Boulder Weltcup 2012 findet am Outdoor-Areal der Naturfreunde Kletterhalle Wien statt.

Eingebettet zwischen 7 Natursteinblöcken thront das Wahrzeichen des Outdoorgeländes: Unsere Boulder-Arena.

Insgesamt 10 Boulderbahnen, jeweils 3 Meter breit und 4,5 Meter hoch - davon 9 voll überdacht - werden am 27./28.April 2012 bereits zum viertenmal der Austragungsort eines Boulder Weltcups sein. Das Gelände bietet Platz für etwa 4000 Besucher. Das gesamte Areal wird am Abend mit Flutlicht ausgeleuchtet.

Einen Eindruck vom neuen Outdoorareal könnt ihr euch auf den unten folgenden Fotos machen.